Harira

Traditionelle marokkanische Suppe. Es wird mit Kichererbsen, Linsen und vielen Gewürzen zubereitet. Es wird traditionell mit dünnen Capellini-Nudeln serviert, die als “Angel hair pasta” bekannt sind.
🌶🥣
Fein gehackte Zwiebeln, Knoblauch und Sellerie in heißem Öl anbraten. Nach etwa fünf Minuten alle Gewürze hinzufügen und bräunen lassen. Fügen Sie braune Linsen hinzu und gießen Sie über die Tomaten. Mischen und etwa drei Minuten lang sprudeln lassen. Gießen Sie dann die Brühe ein, fügen Sie die gekochten Kichererbsen hinzu und lassen Sie sie etwa vierzig Minuten kochen (wir können es noch länger machen). Zum Schluss schwarzen Pfeffer hinzufügen. Am Ende des Kochens fügen wir auch Nudeln hinzu und kochen sie direkt in der Suppe.

[:cs]Ingredience:[:en]Ingredients:[:]